klettergruen
×
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
Suche

Baumwürger (Celastrus orbiculatus)

Baumwürger (Celastrus orbiculatus)
Produkte Nr.: Baumwürger
35,00 CHF
inkl. MwSt
Beschreibung

Baumwürger (Celastrus orbiculatus)

Der Baumwürger trägt seinen Namen zu Recht. Er ist ein Schlinger dem es tatsächlich gelingt, kleinere Bäume (Stammdurchmesser weniger als 20cm) zu ‚erwürgen‘. Deshalb sollte er erst an größere Exemplare oder an künstliche stabile Rankhilfen gepflanzt werden. Von Dachrinnen und ähnlich empfindlichen Dingen sollte mindestens ein Abstand von 1,5m eingehalten werden. Er mag einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Dann wächst er recht schnell. Im Herbst färben sich die Blätter gelb. Dieser Schlinger ist sehr beliebt bei unseren heimischen Vögeln da er nach seinen unscheinbaren hellgrünen Blüten im Herbst einen Fruchtschmuck ausbildet, der auch im Winter noch zu sehen ist. Die Beeren sind rot und von einer gelben Hülle umgeben. Die Pflanze ist zweihäusig.
Der Rundblättrige Baumwürger hat seinen Verbreitungsschwerpunkt in der gemäßigten Zone Ostasiens, und zwar in China, der Mongolei, Korea und Japan sowie auf der ostrussischen Insel Sachalin. In Neuseeland und in den USA wurde der Rundblättrige Baumwürger eingebürgert. Er wächst in Mischwäldern und an Waldrändern auf mäßig trockenen bis frischen Böden. Der schwedische Naturforscher und Botaniker Carl Peter von Thunberg beschrieb die Art erstmals Ende des 18. Jahrhunderts und machte sie damit in Europa bekannt.

Wuchs:                Schligpflanze, starker Wuchs
Höhe:                  bis 15m
Blüten:                gelb mit roten Beeren, blüht im Juni
Standort:            sonnig bis halbschattig
Boden:                humusreich, mäßig trockenen bis feuchten Gartenboden, nicht zu kalkhaltig

 

Geeignete Kletterhilfen

Der Baumwürger ist ein Linkswinder und braucht eine Rankhilfe um sich daran emporschlingen zu können. Häufig werden vertikale Seile dafür verwendent.

Ideal: Seilsystem schwer (M12).

 

Schnitt und Unterhalt

Wie fast alle Klettersträucher können Sie auch den Baumwürger jederzeit nach Belieben mit der Gartenschere stutzen. Achten Sie besonders darauf, ob die Pflanze bodennahe Kriechtriebe bildet. Diese sollten Sie entweder senkrecht hochleiten oder gleich abschneiden. Die Triebe bilden sonst eigene Wurzeln, breiten sich dann sehr schnell im Garten aus und wachsen in andere Pflanzen hinein.

Produkteinheiten pro Packung: 1

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.

 

 

Wandschraube M8 Holz Gewinde

Ein günstiger Edelstahl VA2 Seilhalter für leichte Belastungen. Ideal geeignet für 1 jährige Kletterpflanzen!

10,50 Fr.

zum Produkt


TOP

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.